Marokko März 2019

Cookie
Beiträge: 34
Registriert: 2. Mär 2016, 22:40

Marokko März 2019

Beitragvon Cookie » 12. Nov 2018, 20:02

Hallo liebe 4x4-Gemeinde, notorische Abenteurer, Weltenbummler, Auswanderer,

wir – Christian & Claudia – planen im nächsten Jahr Mitte März ein verlängertes „Roadtrip-Wochenende“ nach Marokko und würden uns über
  • Mitfahrer,
  • Teil-Mitfahrer,
  • Tages-Mitfahrer oder
  • Treffen mit Gleichgesinnten entlang der Route bzw. vor Ort
tierisch freuen.

Wer selbst gerne mit dem 4x4 unterwegs ist, das Sightseeing vorzugsweise in selbigem vornimmt, von Blödeleien jeder Art zwischendurch und philosophischen Konversationen am Lagerfeuer nicht abgeschreckt ist, der könnte mit uns Spaß haben!

Wir sind zwar Marokko-unerfahren, jedoch schon häufiger mal über so ein verlängertes Wochenende unterwegs gewesen. Wir selbst haben keine Kinder und derzeit keinen Hund. Mit Hunden kommen wir aber in der Regel gut klar.

Geplant sind Übernachtungen im Dachzelt und gelegentlich auch mal in Hotels. Beim Rest sind wir anpassungsfähig. Wir grillen gerne, kochen mit Campingkocher oder essen auch mal „auswärts“.

  • Start wäre voraussichtlich am 14.03. von Berlin aus Richtung Gibraltar.
  • Ein potentieller, schöner Zwischenstopp könnte am 15.03. das Les Comes Festival in Spanien sein (http://www.lescomes4x4festival.com/en/).
  • Im Anschluss ginge es weiter nach Marokko.
  • Dort dann so nach hier und nach da und auch mal dorthin.
  • Ein bisschen Atlantik, Palmen und Wüste sehen.
  • Ansonsten sind wir immer für eine spontane Schandtat zu haben – sofern es nicht in Tageswanderungen ausufert.
  • Ca. am 30.03. werden wir den Rückweg antreten und gemütlich wieder Richtung Berlin fahren.

Schreibt mir bei Interesse einfach eine PN – und wir finden einen Weg! :)

SaruMoKiKaraOchiru
Beiträge: 4
Registriert: 2. Mai 2018, 21:28

Re: Marokko März 2019

Beitragvon SaruMoKiKaraOchiru » 22. Nov 2018, 12:02

Find ich gut.

Bin ja letztes Jahr mit 2rad in M gewesen. Haben unter anderen im Wüstencamp gepennt.

Bin gerade dabei mir ein dachtent zu kaufen. Möglichst leicht. Autohome Columbus small mit 53kg eines der leichtesten hartschalen am Markt.

Reise V? Weil jimmy fährt nur 90

Gruß Björn

Cookie
Beiträge: 34
Registriert: 2. Mär 2016, 22:40

Re: Marokko März 2019

Beitragvon Cookie » 22. Nov 2018, 15:44

Wir können mit einer Appschleppstange dafür sorgen, dass du im Windschatten bleibst. :mrgreen:

Die Stoffzelte gibt es noch leichter, muss man aber mögen. Von diesem Afrikafuzzi (Frontrunner), das wiegt nur 46, glaube ich.



Zurück zu „ORC-Board 2018“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron